Cyrill Knecht am Seglen

Berichte

  1   2   3   4   5

 

foto

Baden statt Wettkampf

Punktemeisterschaft Neuenburg (18./19. August 2012)/
Am Wochenende fand die Punktemeisterschaft in Neuenburg statt. > mehr
foto

Windigem Sonntag folgt Flaute am Montag

Punktemeisterschaft Stäfa (27./28. Mai 2012)/
Am Pfingstwochenende, genauer gesagt am Sonntag und Pfingstmontag, fand die Punktemeisterschaft in Stäfa statt. > mehr
foto

In acht Stunden von Torbole nach Malcesine und zurück

Trainingslager Torbole, ITA (17.–20. Mai 2012)/
Über Auffahrt durfte ich mit den Bielern ins Trainingslager an den Gardasee fahren und zum ersten mal so richtig mit dem Laser Standard trainieren. > mehr
foto

Mein erster Sieg auf dem Laser Standard

Punktemeisterschaft Pully (05./06. Mai 2012)/
Eine Woche nach Versoix fand die nächste PM wieder am Genfersee statt, diesmal in Pully. Am Samstag ging es gleich nach dem Skippermeeting los. > mehr
foto

Vier Rennen am Sonntag bei guten Wind

Punktemeisterschaft Versoix (28./29. April 2012)/
Die zweite Punktemeisterschaft in diesem Jahr fand in Versoix am Genfersee stadt. Ich versuchte es wie letztes mal wieder mit dem Standard. > mehr
foto

Erste Regatta auf dem Standard

Punktemeisterschaft Lugano (14./15. April 2012)/
Die erste Punktemeisterschaft in diesem Jahr fand in Lugano statt. Für mich war es eine Premiere, denn ich startete in der Laser Standard Klasse. > mehr
foto

Auch Niederlagen gehören zum Sport

Europacup Martigues, FRA (06.–09. April 2012)/
Der dritte Europacup fand in Martigues in Südfrankreich auf einem Innenmeer statt. Am ersten Tag wurden zwei Läufe bei extrem unkonstantem Wind gesegelt. > mehr
foto

Erstes Top 10 Europacup-Resultat

Europacup Lugano (29. März–1. April 2012)/
Nach langem Rätseln um den Nordföhn, kam dieser perfekt zur ersten Startmöglichkeit. Wir segelten zwei Rennen bei der unkonstantem und böigem Wind von guten 20 Knoten. > mehr
foto

Ora und Nordwind

Europacup Torbole, ITA (22.–25. März 2012)/
Die erste Regatta in diesem Jahr fand in Torbole am Gardasee statt. Es waren gegen 450 Boote da und davon waren 180 Radial Männer, gegen die ich segeln durfte. Am ersten Tag wurden zwei Rennen bei Ora gesegelt. > mehr
foto

Vielfältiges Programm bei idealen Bedingungen

Traingslager Hyères, FRA (11.–18.02.2012)/
Traditionsgemäss fanden auch dieses Jahr Trainings-Camps des Swiss-Sailing Talentpools in Hyères, statt. Aufgrund meines Trainingslagers in Südafrika nahm ich erst am zweiten Lager teil und war sehr gespannt darauf, was das schöne Frankreich dieses Jahr zu bieten hat. > mehr

  1   2   3   4   5