Cyrill Knecht am Seglen

Berichte

  1   2   3   4   5

 

foto

Auszeichnung zum besten Junior

2. Zürichsee-Seglerfest vom 28.01.2012
Über 100 Gäste feierten am Samstag, 28. Januar im Gut auf Bocken die Ehrungen im Rahmen des vom Club Beaufort ausgerichteten 2. Zürichsee-Seglerfestes. Cyrill Knecht wurde als bester Junior ausgezeichnet. > mehr
foto

Traumhaftes Training zum Jahresbeginn II

Trainingslager Südafrika (6.–26. Januar 2012)/
Das Januar-Trainingslager in Stellenbosch, Südafrika, findet bereits zum vierten Mal statt. Veranstalterin ist die UNITED Sports Academy (USAC), das ist die Leistungssport-Akademie für Personal Coaching der UNITED School of Sports. > mehr
foto

Ich bin wieder im Talentpool mit dabei!

Swiss Sailing Team Talentscout-Camp in Ipsach
Wie jedes Jahr fand auch heuer die Qualifizierung für den Talentpool in Ipsach am Bielersee statt. Es war eine Gelegenheit, um sich mit den besten Seglern der Schweiz zu messen und gemeinsam zu trainieren. > mehr
foto

Der Wind weht wie er will

Punktemeisterschaft Steckborn (24./25.9.11)
Die letzte Punktemeisterschaft in diesem Jahr findet auf dem Bodensee statt. Am Samstag segeln wir drei Rennen, wobei der Wind mit uns zu spielen scheint, was für eine faire Regatta ungünstig ist. > mehr
foto

Gute Verhältnisse für einen Schweizer See

Punktemeisterschaft Estavayer Le Lac (10./11.09.2011)
Als wir im schönen Estavayer ankommen ist vom Wind auf dem Wasser keine Spur auszumachen. Daher lassen wir uns beim Einschreiben und Boote aufriggen Zeit. Nach ausgiebigem Relaxen, baden und Fussball spielen, sehen wir den Wind kommen. > mehr
foto

Warten auf Wind

Punktemeisterschaft Thun (03./04.09.2011)
Mangels Wind können wir nur eine Wettfahrt segeln, weshalb die Regatta nicht fürs Gesamtklassement zählt. > mehr
foto

Samstags Flaute, sonntags in Höchstform bei gutem Wind

Punktemeisterschaft Neuchâtel (13./14.08.2011)
Nach langem Warten auf den Wind kam die Gewitterfront schlussendlich näher und wir konnten am Sonntag drei Läufe segeln. Im zweiten und dritten Lauf waren die Konditionen gut für mich und ich durfte zeigen, was ich kann. > mehr
foto

Meine erste WM

Weltmeisterschaft La Rochelle, FRA (24.-31.07.2011)
Dieses Jahr nahm ich das erste Mal an der WM teil. Obwohl ich meine Ziele nicht erreicht habe, machte ich wertvolle Erfahrungen und lernte viel Neues dazu. > mehr
foto

Schwierige Verhältnisse in der Ostsee

Europacup Warnemünde, GER (02.-04.07.2011)
Die wenigen stattfindenden Läufe konnte ich mit den Umständen entsprechend guten Resultaten beenden. Im grossen und ganzen bin ich zufrieden, da für uns Binnensee-Segler sehr schwierige Verhältnisse herrschten. > mehr
foto

Mit viel Wind auf den 1. Rang

PM Lenzerheide (18.-19.06.2011)
Das Wetter meinte es gut mit mir. Bei viel Wind - obwohl stark drehend - erreichte ich den 1. Schlussrang. > mehr

  1   2   3   4   5